Theater aus der Gemeinde für die Gemeinde. Samstag 11.05.2019, 19:30 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)

Den Meisten wird die Dschungeldorfer Komödien Kompanie bereits ein Begriff sein. Seit Jahren beglücken sie die Gemeindebürger mit jährlich wechselnden Stücken, die zur allgemeinen Unterhaltung – dem Namen der Gruppe gerecht werdend – dem Genre der Komödie einzuordnen sind.

Jetzt werden sie im Rahmen der Hagenthaler Kulturtage ‚international‘: sie verlassen kurzfristig die Bühne der IGM und wechseln auf die große Bühne des Musikschulsaales in St. Andrä.

Wer bereits in den Genuss der einen oder anderen Vorstellung gekommen ist, weiß, dass sich die Hobbyschauspieler für ihr Publikum voll ins Zeug legen. Unterhaltung war bislang immer garantiert und gerade bei Stücken wie diesem ‚Dinner impossible‘, in dem neben den ortsbekannten Schauspielern auf viel lokalkolorit geachtet wird. Und es schadet gar nicht, wenn über den einen oder anderen Texthänger gestolpert oder der Einsatz gar verschlafen wird. Mit viel Charme werden diese Hoppalas ‚weggespielt‘, was dann den ganz speziellen Charakter ausmacht.

Das Bühnenbild kann doch fast mit den großen Theaterhäusern mithalten, oder?

Sich die Dschungeldorfer Komödien Kompanie entgehen zu lassen sollte eigentlich ‚impossible‘ sein. Ein sehr tolles Angebot von einer ehrenamtlichen Theatergruppe, die viel Liebe und Leidenschaft, aber auch Zeit in das Projekt steckt. Das muss man einfach gesehen haben.

Infos der Veranstalter:

Wie schon in der Version von Michael Niwaraini (richtiger Name der Red. bekannt) geht es um ein Dinner im Wochenendhaus eines „umtriebigen“ End-Vierzigers, das so nicht ganz geplant war und in ein unvermeidliches Chaos schlittert. Der Hausherr gerät mit seinem besten Freund dadurch ganz schön in die Bredouille. Tja, und dort sind die Hauptdarsteller Christian Spandl und Norbert Dallinger z’haus! 😉
In weiteren tragenden Rollen tragen noch Sabine Wenko, Silke Burker, Margit Prunauer und Erik Wagner zur endgültigen unvermeidlich komischen Bühnen-Verwirrung bei!

Die Dschungeldorfer Theater Kompanie serviert das Erfolgsstück „Dinner Impossible“:

Weiterführende Infos:

Kartenreservierungen: 0677/616 30 125

Veranstaltungsort: Musikschulsaal

allgemeine Infos zur Vorstellung: Dinner impossible

Infos zur IGM-Bühne: Veranstalter (dieses mal nicht der Veranstaltungsort – siehe oben)

Bitte folgt mir und drückt 'Gefällt mir'
error